www.injazz.de  

[blog]

Intel NUC Barebone Nano PC

Intel NUC7i5BNKP Core i5 2,2 GHz (siebente Generation)


11,5 x 11 x 5 cm

Ich hatte einen externen DVD-Recorder an meinen ersten Intel NUC PC mit einem falschen Kabel angeschlossen, worauf der Computer keinen Mucks mehr von sich gab. Da ich mitten in einer Terminarbeit steckte, fuhr ich zu meinem Händler, beauftragte die Garantie-Reparatur und kaufte einen zweiten NUC. Da dieser einen M.2 Festplattensteckplatz hat, war eine spezielle Speicherkarte nötig. Den DDR4-RAM des ersten NUC habe ich erstmal übernommen.

Der zweite NUC hat neben dem HDMI-Anschluss nicht nur 4 USB-Anschlüsse, jetzt gibt es auch einen Audio-Aus- und Eingang, einen micro-USB- und einen Thunderbolt-Anschluss.

NUC 2 arbeitet wie NUC 1 (inzwischen wieder an Bord) lautlos. Ich bin mit beider Arbeit sehr zufrieden und staune immer noch, dass beide locker einen Desktop unter dem Schreibtisch oder ein Notebook ersetzen. Den separaten Monitor kann ich mir so hinschieben wie ich es bei meiner Arbeit brauche. Die Tastatur ist unabhängig.

 

    © dliste | Impressum | Datenschutz